Vorstand nach BGB §26

Moritz Beck

Vorsitzender

Roland Bell

Schatzmeister

Kai Kümmer

Schützenmeister

Martin Weidemeier

Geschäftsstellenleiter

Erweiterter Vorstand

Anne Kowalski

Leiterin Leistungssport

Kai Finke

Leiter Breitensport

Conrad Wächter

Objektleiter

Anna Maria Trischberger

Leiterin Jugendabteilung

Wir stellen uns vor

Moritz Beck

Vorsitzender


Seit wann bist Du in der PSSG?

  • seit 2016 im Verein, GK-Pistole/Revolver, Luftpistole, Unterhebelrepetierer

Wann hast Du die Arbeit im Vorstand aufgenommen?

  • seit 2017 erweiterter Vorstand, seit 2021 Vorsitzender

Und warum bist Du im Vorstand?

  • Die drei sportlichen Bereiche Leistungssport, Jugendarbeit und Breitensport brauchen sich gegenseitig und profitieren voneinander. Wir blicken auf eine lange Geschichte zurück und feiern unsere Tradition, u.a. mit dem Vogelschießen. Dazu haben wir eine hervorragende Basis in unserem Objekt in Dresden-Klotzsche. Wir haben engagierte Mitglieder, die sich reinhängen und zeigen, dass es nur gemeinsam geht -- im Individualsport Sportschießen. Das und den Zusammenhalt der Mitglieder möchte ich weiter entwickeln, selber beim Sport meinen Spaß und Erfolge haben und die Vision "Schießsportzentrum Dresden" umsetzen.

Roland Bell

Schatzmeister


Seit wann bist Du in der PSSG?

  • Seit 01.11.2015 im Verein. GK-KW

Wann hast Du die Arbeit im Vorstand aufgenommen?

  • Seit 01.07.2017 Schatzmeister

Und warum bist Du im Vorstand?

  • War immer eine Frage meiner Einstellung. Ich halte Schützenvereine aufgrund ihrer großen Tradition und ihres auf Gemeinsinn ausgerichteten Sports für wichtige Einrichtungen. Ich sehe auch, dass die Mitglieder der PSSG den Schießsport mit großer Disziplin und Verantwortungsbewusstsein ausüben. Dafür lohnt es, sich reinzuhängen. Als Vorstand kann man Blei am Bein des Vereins sein oder Zugpferd. Unser Vorstands-Team ist auf ein respektvolles Miteinander ausgerichtet, mit klaren Zielen und Verantwortlichkeiten. Das motiviert mich und ich hoffe, dass ich immer auch ein bisschen die Karre mitziehen konnte.

Was macht der Schatzmeister?

  • Im Prinzip geht's nur um eines: Was ist zu tun, damit die Finanzen des Vereins immer ausreichen, um die Betriebsfähigkeit der Anlage und des Sports zu gewährleisten und zukünftige Investitionen abzusichern.

Conrad Wächter

Objektleiter


Seit wann bist Du in der PSSG?

  • Ich bin Mitglied seit Januar 2020

Welche Disziplin schießt Du?

  • Im ersten Jahr habe ich ausschließlich Kleinkaliber Kurzwaffe geschossen um mich an den für mich neuen Sport heranzutasten. Seit 2021 habe ich auf Großkaliber Kurzwaffe umgestellt und arbeite seit dem mit der mir zur Verfügung stehenden Zeit an der Verbesserung meines Trefferbildes. Darüber hinaus interessieren mich diverse Langwaffendisziplinen, die ich in der Zukunft ausprobieren möchte.

Wann hast Du die Arbeit im Vorstand aufgenommen?

  • Seit der Vorstandswahl der Jahreshauptversammlung 2021 bin ich im erweiterten Vorstand als Objektleiter tätig.

Und warum bist Du im Vorstand?

  • Ich kenne Vereinsarbeit aus meinen anderen Engagements als Selbstverständlichkeit eines jeden Mitglieds. Von daher wollte ich mich gerne auch bei meinem neuen Hobby einbringen und da unterstützen, wo Unterstützung notwendig ist. Durch meine Tätigkeit als Objektleiter erhalte ich viele Einblicke in die verschiedenen Bereiche und die vielfälltigen Herausforderungen eines großen Sportvereins mit eigener Liegenschaft und kann mitwirken, den Verein weiter zu entwickeln.